Die PD Sleep Scale

Der folgende Beitrag stammt von der Website „www.parkinson-web.de“, eine Kooperation der Gertrudis-Klinik Biskirchen und der Deutschen Parkinson Vereinigung e.V.

Die Parkinson’s Disease Sleep Scale besteht aus 15 Fragen, die mit 0-10 Punkten bewertet werden (0=schlimm, immer, häufig, 10=hervorragend, nie), der Gesamtscore beträgt 150 und bedeutet Beschwerdefreiheit. Folgende Fragen werden gestellt:

  • Schlafqualität insgesamt
  • Einschlafstörungen
  • Nächtliches Wasserlassen
  • Restless Legs
  • Schmerzen in der Nacht
  • Motorische Unruhe im Bett
  • Dystone Krämpfe
  • Durchschlafstörungen
  • Halluzinationen
  • Harninkontinenz
  • Taubheitsgefühl, Ameisenlaufen im Bett
  • Tremor beim Aufwachen
  • Schläfrigkeit am Morgen
  • Plötzliches Einschlafen tagsüber
  • Belastende Träume

Eine Beurteilungsskala für die Tagesmüdigkeit und für die Wahrscheinlichkeit des Einschlafens in verschiedenen Situationen ist die ESS.

Nach oben scrollen