Beurteilungsskalen

Der folgende Beitrag stammt von der Website „www.parkinson-web.de“, eine Kooperation der Gertrudis-Klinik Biskirchen und der Deutschen Parkinson Vereinigung e.V.

Für die Beurteilung des aktuellen Zustandes der Krankheit wurden international standardisierte Beurteilungsskalen entwickelt. Diese ermöglichen die objektive Messung der aktuellen Ausprägung der Symptomatik. Sie werden auch in der Diagnostik eingesetzt und auch zur Verlaufskontrolle verwendet.

Dementsprechend sind Sie auch für die Forschung und die Entwicklung von neuen Medikamenten und Behandlungsmethoden wichtig. Ärzte, die Medikamentenstudien durchführen werden zur Wahrung der Objektivität und Vergleichbarkeit in der Verwendung dieser Skalen extra geschult.

Nach oben scrollen